Namibia – Zahlen und Fakten

AfrikaNamibia (ehemals Deutsch-Südwestafrika) liegt im südwestlichen Afrika zwischen 17 und 29 Grad südlicher Breite und 12 und 25 Grad östlicher Länge. Die Erklärung der Unabhängigkeit vom südafrikanischen Mandat erfolgte nach mehr als 100 Jahren Fremdbestimmung am 21. März 1990.

Demografische Daten

Bevölkerung

Einwohner ca. 1,9 Mio.
Bevölkerungsdichte 2,2 Einwohner pro km2
Bevölkerungswachstum ca. 2,6 %
Hauptstadt Windhoek, ca. 243.000 Einwohner

Ethnische Gruppen

Schwarz 87.5 %
Weiss 6 %
Gemischt 6,5 %
Ovambo ca. 50 %
Kavango 9 %
Herero 7 %
Damara 7 %
Nama 5 %
Caprivian 4 %
Buschmänner 3 %
Baster 2 %
Tswana 0,5 %

Religionen

Zwischen 80 und 90 % der Bevölkerung sind Christen (davon mindestens die Hälfte evangelisch). Der Rest entfällt auf einheimische Religionen.

HIV/AIDS

Durchschnittliche Verbreitung (Erw. 15 - 49 Jahre): 21,3%